Pflege und medizinische Versorgung Berufsgruppenübergreifend - Seminar

Zweitägige Fortbildung für Betreuungskräfte nach § 43b SGB X – Der Bewohner, der Angehörige und ich: Umgang im herausfordernden Miteinander


Termin: 22.11.2021 | Dauer: 22.–23. November 2021 | 2 Tage | 16 Unterrichtseinheiten | Uhrzeit: 9–16 Uhr | Gebühr: 150,- € inkl. Pausensnack und Getränke | Zielgruppe: Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI i.V. m. § 43b SGB XI (vorher § 87b SGB XI), Alltagsbegleiter, Betreuungsassistenten, Mitarbeiter im Sozialen Dienst und andere Interessenten, die praktisch betreuen | Anmeldeschluss: 24.10.2021 | Ort: Katharina Kasper Akademie, Dernbach | Ansprechpartner: Ilona Seel-Schön | Dozentin Jutta van den Boom

Hintergrund

Die Betreuungskraft nach § 43b SGB XI ist gesetzlich verpflichtet, einmal jährlich an einer zweitägigen Fortbildung teilzunehmen.

Themen, die Sie erwarten

  • Rollenkonfiguration
  • Perspektivwechsel
  • Integration der Angehörigen 
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Fallbeispiele
  • Reflexion des Berufsbildes

 

Nutzen, den Sie haben

Mit diesem Seminar decken Sie zum einen die Forderungen seitens des Gesetzgebers ab, zum anderen bietet Ihnen diese Fortbildung neben der Aktualisierung Ihres Wissens auch die Reflexion Ihrer beruflichen Praxis. 




StandortE-MailTelefonXingFacebookYouTube