AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

Pflege und medizinische Versorgung Berufsgruppenübergreifend - Seminar

Zweitägige Fortbildung für Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI und andere Interessenten in der sozialen Arbeit - Personenzentrierte Betreuung

Termin: 27.10.2021 | Dauer: 27. - 28. Oktober 2021 | 2 Tage | 16 Unterrichtseinheiten | Uhrzeit: jeweils 9-16 Uhr | Gebühr: 150,- € inkl. Pausensnack und Getränke | Zielgruppe: Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI i.V. m. § 43b SGB XI (vorher § 87b SGB XI), Alltagsbegleiter, Betreuungsassistenten, Mitarbeiter im Sozialen Dienst und andere Interessenten, die praktisch betreuen | Anmeldeschluss: 20.10.2021 | Ort: Katharina Kasper Akademie, Dernbach | Ansprechpartner: Ilona Seel-Schön WEITERE INFORMATIONEN ›

Pflege und medizinische Versorgung Berufsgruppenübergreifend - Seminar

*ZUSATZTERMIN* Fortbildung für Praxisanleiter Berufspädagogische (m/w/d) nach § 4 Abs. 3 PflAPrV: Aus der Praxis für die Praxis – Beurteilungen, Feedback, schwierige Schüler, Lernen im Spannungsfeld der Praxis anhand eigener Praxisbeispiele

Termin: 02.11.2021 | Dauer: 24 Unterrichtseinheiten | Uhrzeit: jeweils 9-16 Uhr | Gebühr: 360,- € inkl. Pausensnack und Getränke | Zielgruppe: Qualifizierte Praxisanleiter nach § 4 Abs. 3 PflAPrV | Anmeldeschluss: 06.10.2021 | Ort: Katharina Kasper Akademie, Dernbach | Ansprechpartner: Ilona Seel-Schön | Dozentin Monika Graeff-Faulhaber WEITERE INFORMATIONEN ›

Pflege und medizinische Versorgung - Weiterbildung Fortbildung

Basiscurriculum Palliative Care für Pflegefachkräfte (160 Unterrichtseinheiten)

Termin: 22.11.2021 | Dauer: Modul I: 22.–26.11.2021 | Modul II: 14.–18.02.2022 | Modul III: 09.–13.05.2022 | Modul IV: 04.–08.07.2022 | Uhrzeit: 8.45–17.15 Uhr | Gebühr: 1.785,- € | Zielgruppe: Pflegefachkräfte aus unterschiedlichen Bereichen der Pflege (z.B. Krankenhaus, Hospiz, Pflegeeinrichtung, ambulante Pflegedienste, ambulante Hospizdienste). Eine mindestens zweijährige Berufspraxis wird empfohlen. | Anmeldeschluss: 25.10.2021 | Ort: Katharina Kasper Akademie, Dernbach | Ansprechpartner: Jennifer Herborn-Wolf | Dr. Christoph Lerchen | Dr. Elke Freudenberg | Gabriele Gansen WEITERE INFORMATIONEN ›

Pflege und medizinische Versorgung Berufsgruppenübergreifend - Weiterbildung Fortbildung

Ethikberater im Gesundheitswesen (m/w/d) – Curriculum Klinische Ethikberatung (Moderationskurs I)

Termin: 14.01.2022 | Dauer: 14.–15. Januar 2022 | 16 Unterrichtseinheiten | 2 Tage | Uhrzeit: Freitag 14–20.30 Uhr, Samstag 9–16 Uhr | Gebühr: 275,- € inkl. Pausensnack und Getränke | Zielgruppe: Ärzte, Pflegefachkräfte, Therapeuten, Seelsorger, künftige Ethikberater ambulant und stationär, Mitglieder von Ethikkomitees | Anmeldeschluss: 14.12.2021 | Ort: Aloysia Löwenfels Haus, Dernbach | Ansprechpartner: Dr. Petra Kutscheid | Univ.-Prof. Dr. Dr. Ilhan Ilkilic | Tel.: +49 (0)2602 684-660 bzw. +49 (0)2602 684-4101 WEITERE INFORMATIONEN ›

Pflege und medizinische Versorgung Berufsgruppenübergreifend - Weiterbildung Fortbildung

Ethikberater im Gesundheitswesen (m/w/d) – Curriculum Klinische Ethikberatung (Moderationskurs II - Moderations- und Supervisionskurs)

Termin: 11.03.2022 | Dauer: 11.–12. März 2022 | 16 Unterrichtseinheiten | 2 Tage | Uhrzeit: Erster Tag jeweils 14–20.30 Uhr, sonst 8.45–16.30 Uhr | Gebühr: 275,- € inkl. Pausensnack und Getränke | Zielgruppe: Ärzte, Pflegefachkräfte, Therapeuten, Seelsorger, künftige Ethikberater ambulant und stationär, Mitglieder von Ethikkomitees | Anmeldeschluss: 10.02.2022 | Ort: Aloysia Löwenfels Haus, Dernbach | Ansprechpartner: Dr. Petra Kutscheid | Univ.-Prof. Dr. Dr. Ilhan Ilkilic | Tel.: +49 (0)2602 684-660 bzw. +49 (0)2602 684-4101 WEITERE INFORMATIONEN ›

Aktuelle Themen

21. Oktober 2021

Nahtloser Übergang für die Dernbacher Gefäßchirurgie

Neue Chefärztin im Herz-Jesu-Krankenhaus kommt aus den eigenen Reihen
Weiter lesen ›

20. Oktober 2021

Woche der Seelischen Gesundheit

Kreis Heinsberg. Mit einer Aktionswoche in der Zeit vom 8. bis 18. Oktober 2021 unter dem Motto…
Weiter lesen ›

20. Oktober 2021

Duale Student*innen der Sozialen Arbeit in der Eingliederungshilfe für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung

Gangelt. Am Montag, dem 11. Oktober wurden unsere neuen Dualen Student*innen der Sozialen Arbeit in…
Weiter lesen ›

20. Oktober 2021

Erster Praxisdialog Peer Beratung

Die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung EUTB® für den Kreis Heinsberg lud am 6. Oktober 2021 zum…
Weiter lesen ›

18. Oktober 2021

Sternenkinder Westerwald. Hilfe und Begleitung bei frühem Kindsverlust

Aus der Vortragsreihe am Dienstag vom 05. Oktober 2021 rund um das Leben in seiner Vielfalt
Weiter lesen ›

18. Oktober 2021

Robert Bosch Stiftung besucht LGZ Mittelmosel in Traben-Trarbach

Teilnehmer des Förderprojektes supPORT tauschen sich aus
Weiter lesen ›


StandortE-MailTelefonXingFacebookYouTube