Pflege und medizinische Versorgung - Fortbildung

Berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleiter nach § 4 Abs. 3 PflAPrV – Praxisanleitung im Rahmen von Palliative Care – eine besondere Herausforderung


Termin: 18.11.2022 | Dauer: 8 Unterrichtseinheiten | Uhrzeit: 9 - 16 Uhr | Gebühr: 135 € | Zielgruppe: Praxisanleiter in den Pflegeberufen | Anmeldeschluss: 21.10.2022 | Ort: Katharina Kasper Akademie, Dernbach | Ansprechpartner: Ilona Seel-Schön | Kursleitung: Monika Graeff-Faulhaber

Hintergrund

Mit in Kraft treten des Pflegeberufereformgesetzes (PflBRefG) und der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Pflegeberufe (PflAPrV) müssen Praxisanleiter eine kontinuierliche berufspädagogische Fortbildung im Umfang von mindestens 24 Stunden pro Jahr gegenüber der zuständigen Behörde nachweisen (§ 4 Abs. 3 PflAPrV).

Themen, die Sie erwarten

Praxisanleitung im Rahmen von Palliative Care – eine besondere Herausforderung

Die Begleitung und Pflege von multimorbiden oder auch sterbenden Patienten / Bewohnern ist eine besondere Aufgabe. Hier ist nicht nur alleine pflegerisches Können gefragt, sondern ein hohes Maß an Sensibilität für die Bedürfnisse und Wünsche des Patienten / Bewohners, um eine bestmögliche Lebensqualität sicherzustellen. „Ganzheitlichkeit“ bekommt in dieser Form der Versorgung einen hohen Stellenwert. Andererseits ist es aber vielleicht gerade für junge SchülerInnen ein „schwieriges“ Thema, mit eigenen Ängsten und Fragen verbunden. Hier eine Anleitung zu schaffen, die zum einen den Bedürftigen berücksichtig aber gleichermaßen den Schüler gut anleitet und begleitet ist eine Herausforderung.

Inhalte:

  • Palliative-Care: Umgang mit schwerstkranken und Sterbenden
  • Pflegeinterventionen und Ganzheitlichkeit
  • Ethische Grundhaltungen
  • Selbstreflexion
  • Ideen und Kompetenzen für die Anleitsituation
  • praxisorientierte und erfahrungsorientierte Anleitung planen und durchführen
  • Fallbeispiele

Nutzen, den Sie haben

Aufrechterhaltung und Aktualisierung von berufspädagogischen Kompetenzen und praxisrelevanten Wissen




StandortE-MailTelefonXingFacebookYouTube