8. Internationale Fortbildungswoche

„Palliativ ohne Grenzen“ – Meran 2018

„Nicht, was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)

Mit diesem Zitat von Marie von Ebner-Eschenbach laden wir Sie zur 8. Internationalen Woche „Palliativ ohne Grenzen“ nach Meran ein, die 2018 das Motto tragen wird:

„In Gleichklang kommen …“.

Gleichklang durch Begegnung und durch multiprofessionellen Austausch, das war und ist die Intention von „Palliativ ohne Grenzen“. Dem Teamauftrag von Palliative Care folgend bietet die jetzt schon 8. Meraner Fortbildungswoche wieder vielfältige Möglichkeiten, sich über die Grenzen der eigenen Profession hinaus auf hohem Niveau fortzubilden und Palliativ Care auch im Fortbildungsbereich als teambezogen zu erleben. Gleichklang auf Augenhöhe.
 
Erstmals werden in der ersten Wochenhälfte sechs multiprofessionelle Intensivworkshops zur Auswahl gestellt, um der steigenden Nachfrage nach dieser Begegnungsebene in Kleingruppen von 20 Teilnehmenden gerecht zu werden.
Das Symposium wird dann in der zweiten Wochenhälfte das Kongressthema „In Gleichklang kommen …“ aus ganz verschiedenen Blickrichtungen betrachten.

 Da ist zunächst der Betroffene selbst, Ein- und Gleichklang suchend mit sich selbst und seinem Schicksal in Schmerz, Leid und Einschränkung und „sehnsuchend“ nach Hoffnung und Sinn. Da sind die Begleitenden, da sind die Zugehörigen, die Gleichklang mit den Betroffenen suchen und da ist nicht zuletzt der Begleitende selbst in seinem schweren Auftrag und der eigenen Not, auch selbst über Wasser zu bleiben.

Erleben Sie mit uns einen offenen und grenzüberschreitenden Austausch, der Sie in Ihrem ganzheitlichen Ansatz stärken wird. Ihnen begegnen Menschen verschiedenster Professionen, die im gleichen Begleitauftrag unterwegs sind und Sie spüren die Bedeutung von Palliative Care als Teamleistung. Und natürlich erwartet Sie wieder das für „Palliativ ohne Grenzen“ charakteristische kulturelle, spirituelle und gesellschaftliche Rahmenprogramm.

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!

Dr. med. Christoph Lerchen
Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Palliativmedizin
Ärztlicher Direktor Herz-Jesu-Krankenhaus, Dernbach
Leitung Fachbereich Palliativ, Katharina Kasper Akademie

Dr. med. Andrea Gabis
Ärztliche Leiterin der Palliativstation
Sanitätsdirektorin Privatklinik Martinsbrunn, Meran

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

Berufsgruppenübergreifend - Fortbildung

Interprofessioneller Workshop Ethik „In Gleichklang kommen durch Ethikberatung“

Termin: 10.04.2018 | Dauer: 10.-12. April 2018 | Uhrzeit: Di. 9-Do. 12.30 Uhr | Gebühr: 300,- Euro | Zielgruppe: Ärzte aller Berufsgruppen, Pflegekräfte, Mitarbeiter der Seelsorge und der psychosozialen Dienste, Mitarbeiter in stationären und ambulanten Palliativ- und Hospizdiensten | Anmeldeschluss: 10.03.2018 | Ort: Meran, Südtirol | Ansprechpartner: Dr. Petra Kutscheid (D), Dr. Robert Thill-Heusbourg (Lu) WEITERE INFORMATIONEN ›

Berufsgruppenübergreifend - Fortbildung

- ausgebucht - Interprofessioneller Workshop Kommunikation „Mit Schwerkranken über Krankheit, Hoffnung, Tod und Sterben sprechen“

Termin: 10.04.2018 | Dauer: 10.–12. April 2018 | Uhrzeit: Di. 9–Do. 12.30 Uhr | Gebühr: 300,- € | Zielgruppe: Ärzte aller Berufsgruppen, Pflegekräfte, Mitarbeiter der Seelsorge und der psychosozialen Dienste, Mitarbeiter in stationären und ambulanten Palliativ- und Hospizdiensten | Anmeldeschluss: 10.03.2018 | Ort: Meran, Südtirol | Ansprechpartner: Klaus Aurnhammer, Saarlouis (D) WEITERE INFORMATIONEN ›

Berufsgruppenübergreifend - Fortbildung

- ausgebucht - Interprofessioneller Workshop Selbstsorge „Engagiert arbeiten und gesund bleiben“

Termin: 10.04.2018 | Dauer: 10.–12. April 2018 | Uhrzeit: Di. 9–Do. 12.30 Uhr | Gebühr: 300,- € | Zielgruppe: Ärzte aller Berufsgruppen, Pflegekräfte, Mitarbeiter der Seelsorge und der psychosozialen Dienste, Mitarbeiter in stationären und ambulanten Palliativ- und Hospizdiensten | Anmeldeschluss: 10.03.2018 | Ort: Meran, Südtirol | Ansprechpartner: Kathrine Gottwald, Bonn (D) WEITERE INFORMATIONEN ›

Berufsgruppenübergreifend - Fortbildung

Interprofessioneller Workshop Trauer „Gleichklang wieder spürbar machen durch Trauer-Einfühlung“

Termin: 10.04.2018 | Dauer: 10.–12. April 2018 | Uhrzeit: Di. 9–Do. 12.30 Uhr | Gebühr: 300,- € | Zielgruppe: Ärzte aller Berufsgruppen, Pflegekräfte, Mitarbeiter der Seelsorge und der psychosozialen Dienste, Mitarbeiter in stationären und ambulanten Palliativ- und Hospizdiensten | Anmeldeschluss: 10.03.2018 | Ort: Meran, Südtirol | Ansprechpartner: Dipl. Psych. Irene Volgger, Meran (I) WEITERE INFORMATIONEN ›

Berufsgruppenübergreifend - Fortbildung

Interprofessioneller Workshop Geriatrie „Im Gleichklang mit Bewohnern und Patienten durch Empathie“

Termin: 10.04.2018 | Dauer: 10.–12. April 2018 | Uhrzeit: Di. 9–Do. 12.30 Uhr | Gebühr: 300,- € | Zielgruppe: Ärzte aller Berufsgruppen, Pflegekräfte, Mitarbeiter der Seelsorge und der psychosozialen Dienste, Mitarbeiter in stationären und ambulanten Palliativ- und Hospizdiensten | Anmeldeschluss: 10.03.2018 | Ort: Meran, Südtirol | Ansprechpartner: Edith Unterfrauner, Feldthurns (I) WEITERE INFORMATIONEN ›

Berufsgruppenübergreifend - Fortbildung

Interprofessioneller Workshop Palliative Praxis „Tell Your Story“

Termin: 10.04.2018 | Dauer: 10.-12. April 2018 | Uhrzeit: Di. 9- Do. 12.30 Uhr | Gebühr: 300,- € | Zielgruppe: Ärzte aller Berufsgruppen, Pflegekräfte, Mitarbeiter der Seelsorge und der psychosozialen Dienste, Mitarbeiter in stationären und ambulanten Palliativ- und Hospizdiensten | Anmeldeschluss: 10.03.2018 | Ort: Meran, Südtirol | Ansprechpartner: Ute Justen und Tanja Vogt, Dernbach (D) WEITERE INFORMATIONEN ›

Berufsgruppenübergreifend - Fortbildung

8. Internationales Symposium "Palliativ ohne Grenzen" – Meran 2018

Termin: 12.04.2018 | Dauer: 12.-14. April 2018 | Uhrzeit: Do. 18.30-Sa. 18 Uhr | Gebühr: 275,- € | Zielgruppe: Ärzte aller Fachrichtungen, Pflegekräfte, Seelsorger, Mitarbeiter in psychosozialen und therapeutischen Berufsgruppen sowie in Hospiz- und Beratungsdiensten, Geschäftsführungen, kaufmännische Direktoren und Einrichtungsleitungen | Anmeldeschluss: 12.03.2018 | Ort: Meran, Südtirol | Ansprechpartner: Dr. Christoph Lerchen, Dernbach (D), Dr. Andrea Gabis, Meran (I) WEITERE INFORMATIONEN ›

Pflege und medizinische Versorgung Berufsgruppenübergreifend - Seminar

Spiritualität in Palliative Care - ein multiprofessioneller Kurs

Termin: 03.12.2018 | Dauer: 3.-6. Dezember 2018 | Uhrzeit: Mo. 14 Uhr-Do. 16 Uhr | Gebühr: 525,- Euro | Zielgruppe: Ärzte, Pflegende, Hospizbegleiter, Psychologen, Sozialarbeiter, Seelsorger, Therapeuten | Anmeldeschluss: 05.11.2018 | Ort: Katharina Kasper Akademie, Dernbach | Ansprechpartner: Tanja Vogt WEITERE INFORMATIONEN ›

StandortE-MailTelefonLinkedInXingFacebookYouTube