Altenzentrum Johannesstift und Kunst- und Musikschule kooperieren

03. April 2014

"Gemeinsam ist man weniger von gestern"

Brühl. Das Altenzentrum Johannesstift Brühl und die Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl veranstalten gemeinsam Konzerte unter dem Motto „Gemeinsam ist man weniger von gestern – was das Enkelkind neu lernt, kann die Oma schon lange“. Neben Konzerten junger Künstlerinnen und Künstler bieten die sogenannten „Mitmachkonzerte“, an denen sich die Senioren beteiligen können, eine willkommene Abwechslung. Die gute Zusammenarbeit wurde am 31.03.2014 mit einem Kooperationsvertrag besiegelt. Grundlage für diese Kooperation ist das Projekt „Musik – ein Leben lang!“ des Verbandes deutscher Musikschulen. „Die Konzerte in der Vergangenheit haben sich bei unseren Bewohnern großer Beliebtheit erfreut und auch unter therapeutischen Gesichtspunkten sind die Mitmachkonzerte ein wahrer Zugewinn. Umso mehr freuen wir uns nun mit der Kunst- und Musikschule diesen Kooperationsvertrag zu schließen, um unseren Bewohnern auch in Zukunft mit diesem Angebot eine Freude zu machen und sie musikalisch zu fördern.“, erklärt Werner Virnich, Einrichtungsleiter des Altenzentrums Johannesstift Brühl.

Ein angestrebtes Ziel beider Kooperationspartner ist es, den Aufbau einer Veeh-Harfe-Musikgruppe und eines Chors, an dem sowohl Bewohner, als auch Mitarbeiter beteiligt werden sollen, voranzutreiben. Neben den Konzerten mit Mitmachaktionen gehören begleitende Bildprojektionen und vor allem auch der Dialog zwischen den Generationen. Für die Bewohnerinnen und Bewohner, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr direkt am Konzert teilnehmen können, werden die Konzerte aufgenommen und in später in die Zimmer der Einrichtungen übertragen. Auch Interessierte, die keine Bewohner des Johannesstifts sind, sind herzlich zu den Konzerten eingeladen.


Weiterführende Links:
v.l.n.r.: Werner Virnich, Einrichtungsleiter Altenzentrum Johannesstift Brühl, Anna-Katharina Eichberger, Leitung Sozialer Dienst Altenzentrum Johannesstift Brühl und Bernhard Löffler, Leiter der Kunst- und Musikschule Brühl



StandortE-MailTelefonXingFacebookYouTube