Fachärzte des Diabeteszentrums im St. Martinus-Krankenhaus informieren auf der DIABETIKA

12. April 2018

Düsseldorf. Am Samstag, 28. April 2018, steht der Leiter des zertifizierten Diabeteszentrums des St. Martinus-Krankenhauses, Dr. med. Jan Gewaltig, auf der Düsseldorfer DIABETIKA an Stand Nr. D2 Betroffenen und Interessierten als Ansprechpartner rund um das Thema Diabetes zur Verfügung.

Düsseldorf.

Die DIABETIKA richtet sich an Menschen mit Diabetes mellitus – auch als Zuckerkrankheit bekannt – Angehörige, Interessierte aber auch an diabetesbezogene Berufsgruppen, wie zum Beispiel Ärzte, Podologen und Psychologen. Ziel ist es, Information und Aufklärung zu bieten; Besucher haben hier die Gelegenheit, sich über alle Möglichkeiten und Aspekte der Versorgung bei Diabetes zu informieren.

Gemeinsam mit den Kollegen des Adipositaszentrums Düsseldorf des St. Martinus-Krankenhauses, Dmitrij Dajchin und Alexandra Dollnick, wird Dr. Gewaltig, Facharzt für Innere Medizin und Diabetologie, Patienten über die Stoffwechselerkrankung Diabetes mellitus und moderne Behandlungsmöglichkeiten am Diabeteszentrum des St. Martinus-Krankenhaus, Düsseldorf, informieren.

Diabetes mellitus ist die Volkskrankheit Nummer 1 in Deutschland; mehr als sechs Millionen Menschen sind an erhöhtem Blutzucker erkrankt. Diese Erkrankung ist komplex und verursacht häufig zunächst keine Beschwerden. Unbehandelt kann sie jedoch zu ernsten Folgeerkrankungen führen, wie Schlaganfall oder Herzinfarkt, Nierenerkrankung, Erblindung oder zum diabetischen Fußsyndrom. Eine gute medizinische Betreuung kann diese Folgeerkrankungen verringern oder ganz vermeiden.

Im St. Martinus-Krankenhaus, Düsseldorf ist man sich dieser Problematik sehr wohl bewusst. Im spezialisierten stationären Diabeteszentrum mit zertifizierter Fußbehandlungs-Einrichtung erhalten Patienten bestmögliche medizinische Betreuung und fachübergreifende Behandlung. Die Qualität der Leistung wird in regelmäßigen Abständen durch die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) bescheinigt.

Der Kongress findet am Samstag, 28. April 2018, von 10 bis 16 Uhr im Haus der Ärzteschaft, Tersteegenstraße 9, 40474 Düsseldorf statt. Der Eintritt ist frei.

 

 



StandortE-MailTelefonXingFacebookYouTube